PORTRAIT

Profil



Leistungen

Wir bieten strategische und operative Leistungen im Bereich der Abfüll- und  Verpackungsanlagen. Auf Basis von neuen, sowie in der Praxis bewährten und weiterentwickelten Methoden, erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungen.
Absolute Loyalität, hohe Arbeitsqualität und Orientierung am Kundennutzen sind unsere Stärke.



Projektablauf




Kunden


Unsere Kunden sind Unternehmen aus dem Gebiet der Abfüll- und  Verpackungsbranche, wie Brauereien mit AfG-Abfüller, Destillerien und Mineralwasserabfüllbetriebe, Hersteller von Lebensmittel- und chemischen Produkten. Die meisten unserer Kunden sind im europäischen Raum angesiedelt.


Orientierung


Unsere internationale Ausrichtung erlaubt es uns Verhandlungen und die Präsentation von Projekten in den Sprachen Deutsch, Französisch, Englisch und Italienisch zu führen.
Dies ermöglicht uns die Betreuung unserer Kunden und Ihren potentiellen Zulieferern auch außerhalb Europas.



Kooperation


Bei der Erstellung von maßgeschneiderten Konzepten werden die Mitarbeiter unserer Kunden eng miteinbezogen.
Die Akzeptanz neuer Konzepte, sowie deren spätere Umsetzung im Unternehmen, werden dadurch maßgeblich erhöht.


Erfahrung


Unser Know How basiert auf 13 Jahre Projektmanagement und Verkauf bei den großen Lieferanten des Marktsegmentes. 
2013 feierten wir 25 Jahre Branchenjubiläum. 2017 feiern wir 15 Jahre haipac.


Silberdiplom TUM 2012



Partner



Auf dem Gebiet Engineering, Fertigungs-und Montageüberwachung arbeiten wir sehr eng mit den Herstellern zusammen. Der erfolgreiche Ablauf der Projekte ist somit garantiert.
Weiterhin bieten wir die Möglichkeit den Vergleich einer neuen und gebrauchten Maschine in die Entscheidungsfindung mit einzubeziehen.  

    
Ein- und Ausgabekurve



Projektspektrum



Analysen, Bewertungen und Optimierung von existierenden Abfüll- und Verpackungsanlagen

Überprüfung des Linienwirkungsgrades durch Berechnung der Einzelmaschinenwirkungsgrade, der Pufferzeiten auf den Verbindungstransporteuren zwischen den Maschinen und der Störzeitenanalyse.
Durch Anwendung der Methode SMED werden die Umrüstzeiten minimiert.



 Produktionskosten


Anlagenkonzeptberatung bei neuen Abfüll- und Verpackungslinien


Beratung und Entwicklung von Aufstellungsplänen, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Angebotsvergleich sind die ersten Schritte zu einer neuen Abfüllanlage. Wir offerieren auch das Projektmanagement bis zum Abnahmetest mit Leistungsprüfung. Eine Begleitung der Anlage während der ersten Betriebszeit ist möglich.
Mit unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Sektor kennen wir auch die Details und Feinheiten um höchste Wirkungsgrade zu erreichen.


Projekt


Fertigungs- und Montageüberwachung


Sie haben bei den Herstellern der Abfüll- oder Verpackungsanlagen eine Anlage, Maschine, Formatteile oder Ersatzteile bestellt.
Wir bieten zwischenzeitliche Inspektionen der Fertigung und Montage. Auf Wunsch steht ein vollständiges Engineering mit Überwachung zu Ihrer Disposition.


Montageplanung


CE-Konformität, Beschreibung, Bewertungen, Gutachten und Schadensanalysen von Abfüll- und Verpackungsanlagen


Wir bieten Ihnen eine CE Konformitätserklärung und CE-Kennzeichnung der Gesamtheit von Maschinen, eine vollständige Projektbeschreibung Ihrer Abfüllanlage für Ihr Bedienpersonal oder technische und produktionstechnische Abteilung. Ihre Investitionsgüter werden von uns unabhängig erfasst und bewertet.
Auf Wunsch ist dies als Gutachten, Schadensanalyse und Bewertung aller Art, auch zur Publikation in Fachzeitschriften, zu verwenden.



Ablaufdiagramm Anlagenkonformität
 

Schulungen, Weiterbildungsmaßnahmen, Instruktionen und Übersetzungen

  Wir bieten Ihnen fachgerechte und praxisnahe Schulungen. Der Unterricht umfasst sowohl technische als auch sprachliche Fächer.
Wir übersetzen aus der englischen, französischen und italienischen Sprache ins Deutsche.



Schulung Bediener


Wirtschaftliche Energiesparmassnahmen an Industrieanlagen

Wir beraten Sie zu möglichen wirtschaftlichen Einsparungen an Energie, Wasser, Luftdruck und v.a. Verbrauchsmaterialien. Das Personal wird zum Verbrauch von Betriebsmitteln
sensibilisiert.
Wir führen Leckageortungen an den Luftdruckleitungen und Lagerstellenanalyse an den Transporteuren mit unserem Ultraschallgerät durch. Beides wird in einem Audit erläutert.



Luftverbrauch Abfüllanlage
 

Methoden und Referenzen




Manfred Haider, Dipl.Ing. Maschinenwesen der TU München,
Mastère Spécialisé en génie industriel de l’Ecole Centrale Paris, Alter 56 Jahre
Sachverständiger für Abfüll- und Verpackungsanlagen
Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

 Drinktec

29 Jahre Erfahrung im Verkauf und Projekt Management von Abfüll- und Verpackungsanlagen im Marktsektor von Brauereien mit Soft Drinks, Hersteller von Lebensmittel- und chemischen Produkten,  Destillerien und Mineralwasserabfüllbetriebe.
Key Account Manager für große Unternehmen wie Heineken, Procter & Gamble, Interbrew und Nestlé, Perrier Vittel während der Anstellung für die großen deutschen Hersteller
Kettner Ortmann+Herbst und Krones.

Eine detaillierte Referenzliste erhalten Sie auf Anfrage.